Erfolgreicher Malwettbewerb

 

 

Auch in diesem Jahr konnte unsere Schule beim Malwettbewerb der RaiffeisenVolksbanken sehr gute Erfolge, sowohl in der Spitze als auch in der Breite, verzeichnen. Das Thema lautete Natur gestalten und alle Klassen haben wieder ihre Zeichnungen eingereicht. Aus diesen Zeichnungen wurden auf Gemeindeebene pro Jahrgangsstufe zunächst die 30 ausdrucksvollsten ausgewählt. Die Juroren bestimmten dann mit einem Punktesystem die 3 Gewinner, die inzwischen bereits mit Preisen ausgezeichnet wurden. Von unserer Schule waren dies:

Klassenstufe 1/2:

                              Nico aus der 2. Klasse: Platz 2 (ein Zelt) und

                              Evke aus der 1. Klasse: 3. Platz (?)

Klassenstufe 3/4:

                              Leonie aus der 4b: Platz 1 (eine Musikanlage)

 

 

evke

3. Platz    Klasse1/2          

 

 

img_1467

1. Platz    Klasse 3/4

 

 

nico

2. Platz    Klasse 1/2

 

 

alle1
Klasse 3/4

 

 

alle2
Klasse 1/2

 

 

Ebenso beeindruckend waren aber auch die Erfolge in der Breite der Teilnehmer. Unter den ausgewählten 60 Bildern befanden sich neben den 3 Siegerbildern noch weitere sage und schreibe 26 von Kindern unserer Schule. Diese Schülerinnen und Schüler erhielten nun auf der letzten Monatsversammlung Buch-und Sachpreise überreicht. Wir gratulieren allen!

 

 

wp_img_2777

Klassenstufe 1/2
 
 

wp_img_2779

 
Klassenstufe 3/4
 
Ein Großteil dieser Bilder ist übrigens im Rathaus der Gemeinde Friedeburg ausgehängt und kann dort während der Öffnungszeiten besichtigt werden. Im Original sehen sie übrigens noch besser aus als hier abgebildet.
 
26.06.2013