Neue Möbel für unsere Schulkinder
 
Letzte Woche bekam die 3. Klasse neue Möbel für ihren Klassenraum. Alles was sich in den letzten Jahrzehnten kunterbunt gemischt hatte, zum Teil mit privaten Einrichtungsgegenständen aus dem Mangel heraus ergänzt worden war, konnte nun endlich komplett und aus einem Guss neu angeschafft werden. Die neuen Möbel zeichnen sich durch eine größere Tiefe der Tische und insbesondere durch ihre Flexibilität aus: Sowohl Tische als auch Stühle können in der Höhe individuell an die Größe der jeweiligen Schulkinder angepasst werden. Dadurch entfällt auch die zeit-und kraftraubende alljährliche Schlepperei treppauf/treppab zu jedem Schuljahresbeginn. Darüber freut sich nicht nur unser Hausmeister.

 

 

wp_img_1443

 

 

wp_img_1444

 

 

wp_img_1445

 

 

wp_img_1446

 

 

wp_img_1447

 

 

wp_img_1449

 

 

In den nächsten Jahren plant unsere Gemeinde die sukzessive Erneuerung des Mobiliars in allen Klassenräumen. Wir freuen uns schon jetzt darauf!
 
01.05.2013