Die fünfte Jahreszeit
 

Frühling, Sommer, Herbst, Winter und ... richtig: die fünfte Jahreszeit heißt Karneval. Am 11.11. um 11.11 Uhr wird traditionell für viele die schönste Zeit des Jahres eingeläutet. Unter Fasching, Fastnacht und Karneval versteht man dabei eine Vielzahl von Bräuchen, die eins gemeinsam haben: Es wird ausgelassen gefeiert.

Auch bei uns wurde wieder tüchtig in den schönsten Kostümen gefeiert - ob selbst genäht, gekauft oder aus Opas Kleiderschrank zusammengesucht - alle Kostüme wurden bestaunt.

Clowns, Hexen, Prinzessinnen, Vampire und sogar ein Yoda (uns allen bekannt aus Star Wars) ... alle haben in den Klassen gefeiert und ausgiebig gefrühstückt, gemeinsam in der Pausenhalle getanzt und in der Turnhalle Fabi`s Rotznasentheater bestaunt:

Auf dem Speicher tut sich was! Fabian will sich verkleiden. Auf dem Speicher findet sich immer irgendetwas, so z.B. eine Kochmütze, ein Hexenbesen oder eine Piratenaugenklappe. Neben vielen schnell erstellten Kostümen hat Fabi uns mit einigen Zaubertricks verblüfft.

Leider ging der Tag viel zu schnell vorbei, aber wir freuen uns schon jetzt auf die Faschingsparty im nächsten Jahr.

 

Fotos folgen in Kürze...

  
09.04.2012